Trainer/Dozent & Workshops

Ich habe viele Jahre lang in Industrie sowie im Kunst-und Kultursektor gearbeitet. Ich weiß wie es ist innerhalb der Strukturen von Institutionen zur arbeiten, und ebenso wie es auerhalb ist. Ich bin universell belesen zu vielen Themen, gereist und haben ein Leben voll von verschiedensten Erfahrungen, eine Art offene Universität könnte man sagen. Bildungsinstitutionen sind unglaublich wichtig um Studenten und Erwachsenen ein gutes Grundverständis in ihrem Thema zu vermitteln, aber es gibt viele andere Wege auf denen Menschen lernen und inspiriert werden können.

Alles ist verbunden, wie ich immer sage. Aber eine entzweie-und-erobere-System hat uns seit langer Zeit von uns selbst getrennt. Dies ist ein künstliches Konstrukt. Die industrielle Revolution und das kapitalistische System benötigen ehute Spezialisten: Ingenieure, Sekretärinnen, Verkäufer, Buchhalter für die je erforderlichen Arbeiten. Aber Menschen sind viel mehr als dies und in einer sich rapide verändernden Welt haben wir jetzt die Möglichkeit individueller und kreativer zu sein.
Vielleicht mit dem Beginn eines eigenen Unternehmens, oder ein Künstler zu werden, einen neuen Wege des Lebens einzuschlagen oder dem Denken außerhalb der Norm.
Wie William Blake und seine "Türen der Wahrnehmung": Nur wenn wir wahrhaft unsere Augen öffnen und die Welt in der wir leben frei vom Ballast der Gleichheit und der Anpassung betrachten, nur dann können wir die wahre Macht unseres individuellen Potenzials und unserer Vorstellungskraft entdecken. Diese Weltansicht  und Einstellung kann viele Dinge verändern und unsere Leben bereichern.

Wenn Sie Interesse an meinen Vorträgen oder workshops haben senden Sie mir bitte eine E-Mail. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

 

 

Gespräch und Workshop

HTW Hochschule für Technik und Wirtschaft in Chur, Schweiz, 5.10.2016

Themen: Originalität - Kreativität -Wahrnehmung

Der nächste Workshop an der Hochschule in Chur findet im März 2017 statt.



Zu folgenden Themen kann ich ebenfalls Vorträgen organisieren und halten:
Die Vorträge finden auf Englisch statt. 

Deutsche Geschichte für Anfänger 

Die deutsche Reformation

Der Ursprung der Reformation und seine Entwicklung in Europa.

Leipzig und seine herausragenden Persönlichkeiten.